24. Dezember

Öffnen Sie alle 24 Türchen. Mit jedem Türchen sammeln Sie einen Teil des Lösungssatzes.

.

Das heutige Wort für den Lösungssatz ist:   kriegt.


Das WeihnachtslandWelterbe Erzgebirge

Mit einem weihnachtlichen Gruß aus dem Erzgebirge wünschen wir allen fleißigen Türchen-Öffner*innen einen friedlichen und geruhsamen Heiligen Abend.

Das sächsische Weihnachtsland ist etwas ganz Besonderes. Einmalige Kultur, gelebte Tradition, herzliche Menschen. Über Jahrhunderte geprägt durch die Mühen schwerer Arbeit, aber auch durch den Reichtum des Erzbergbaus, trägt es diesen sogar in seinem Namen: Das Erzgebirge.

Welterbe - aktiv leben

Als "Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří " ist es seit 2019 UNESCO Welterbe.

Bergparaden, Handwerkskunst, Liedgut: Das reichhaltigen kulturelle Erbe dieser Region wird durch Ureinwohner und Zugezogene in unzähligen Vereinen, Veranstaltungen, Museen und im ganz normalen Alltag nicht nur erinnert und gepflegt, sondern aktiv gelebt.

Die Volkshochschulen sind mit 9 Standorten tief in der Region verwurzelt. Sie vermitteln Tradition, sind Orte der Begegnung, des gesellschaftlichen Zusammenhalts und gestalten Zukunft.

Mehr Infos zum UNESCO Welterbe: https://www.montanregion-erzgebirge.de/

Das Steigerliedstammt aus dem Erzgebirge

Ein solches aktiv gelebtes, kulturelles Erbe ist auch das Lied vom Steiger. Seit dem 16. Jahrhundert gibt es das Lebensgefühl von Bergleuten und einer ganzen Kulturlandschaft so eindrücklich wieder, dass es heute in allen deutschen Revieren als "Hymne der Bergleute" gesungen und gespielt wird.

Mehr Infos und der Text zum Steigerlied: https://de.wikipedia.org/wiki/Steigerlied

.

Und welches ist das erste Lied aus dem Video? Es handelt sich um die "Glück auf - Fanfare" von Eberhard Kaufmann.

Und Weihnachten?

Viele Weihnachtsbräuche, die heute in ganz Deutschland verbreitet sind, stammen aus dem Erzgebirge und haben ihren Ursprung im bergmännischen Leben: Schwibbögen, Räucherkerzen, Weihnachtspyramiden.

.

Aber das Erzgebirge ist nicht nur Tradition!

So geht Digitalisierung auf "arzgebirgsch" ...

.

.


.

Frohe Weihnachten!wünschen Ihre sächsischen Volkshochschulen


nach oben
© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG